Wunder des Weltalls

Abell 12

Fotograf: Michael Deger

Abell 12 ist ein sehr kleiner Planetarischer Nebel im Sternbild Orion.
Seine Entfernung beträgt ca. 6700 Lj, seine Winkelausdehnung 0,6'.
Die Bildbearbeitung war bei diesem Objekt sehr schwierig.
Der Kontrastunterschied zwischen Stern und Abell 12 ist extrem.


weitere Daten: http://www.galaxyphoto.de/abell12_I.htm
Komplettes Bild anzeigen

Meteor am 15. Oktober 2011

Samstag Morgen, noch nicht ganz hell, aber auch nicht mehr ganz dunkel. Noch im Schlafanzug. Blick aus dem Fenster und ich sehe noch einige Meteore zur Erde sinken. Schnell die Kamera geholt und einige Bilder gemacht, dann war der Spass schnell vorbei. Anmerkung der Redaktion: Könnte es... » weiter

Jupiter

In zweiten Nachthälfte vom 2. auf den 3. Oktober 2011 war das Seeing überraschend gut für den Stadtrand von Stuttgart, als ich meine neue DBK21AU618 am Jupiter ausprobiert habe. » weiter

Mond mit Jupiter

Donnerstag, den 13.10.2011, zirka 21 Uhr MESZ. Der Blick aus dem Küchenfenster zeigt den hellen Mond nahe bei Jupiter. Ich machte so 20 Bilder mit verschiedenen Brennweiten und Zoom. Der Mond überstrahlte viel, aber einige Bilder des Duos konnte man gebrauchen. » weiter

Kreuz des Südens mit Kohlensack

Das Kreuz des Südens mit Kohensack über der Kalahariwüste in Namibia. » weiter

Jupiter und Ganymed

RG-RGB-Komposit des Ganymed-Transits vom 26.9.2011 bei außergewöhnlich guten Bedingungen. » weiter

Offener Sternhaufen Dol-Dzim 1

Die Nr 1 im Katalog der offenen Sternhaufen von Dolidze-Dzimselejsvili ist ein eher selten fotografiertes Objekt. Das liegt einerseits daran, dass dieser Katalog nicht sehr bekannt ist und nur aus 11 eher unauffälligen Objekten besteht. Mehr Info: http://www.skypixels.at/dol-dzim_1_info.html » weiter