Wunder des Weltalls

Ein X auf dem Mond

Fotograf: Rolf Hempel

Bei richtiger Stellung des Terminators formen für etwa vier Stunden die Ränder der Krater Blanchinus, La Caille und Purbach ein X auf dunklem Grund, auch "Mond-X" genannt. Neben dieser Formation zeigt die Aufnahme weitere Sehenswürdigkeiten, etwa das Triesnecker-Rillensystem und das Alpental. Beim Tonmapping habe ich versucht, den visuellen Eindruck im Fernrohr möglichst anzunähern.
Komplettes Bild anzeigen

M 97 - Eulennebel

Der Eulennebel M 97 (NGC 3587) im Sternbild Ursa Major befindet sich derzeit hoch im Norden. Da er sich außerhalb der galaktischen Ebene befindet, sind auf der Aufnahme viele schwache Hintergrundgalaxien zu sehen. » weiter

Zeichnung Cat's Eye Nebula NGC 6543

Diese Zeichnung des Cat's Eye Nebula wurde mit OIII, UHC und teilweise ohne Filter gemacht. » weiter

Schöner Sonnenuntergang über Offenbach am Mein

Der Sonnenuntergang gestern, 7. Mai 2011, mit einer Kirche neben der Sonne. Die Sonne geht vor Bergen unter. Das Sonnenlicht ist orange und nicht rot wie beim Letzen Bild. » weiter

Mond und Flugzeug

Unterhalb der Mondsichel flog am Abend den 7.5.2011 ein Flugzeug vorbei. Das Flugzeug ist ein bisschen größer als der Mond. Die Sonne ist schon untergegangen. » weiter