Wunder des Weltalls

IC 5067 Pelikannebel

Fotograf: Gerd Althoff

Ausschnitt des Pelikannebels, sozusagen der Nacken des Pelikans. Weitere Details unter www.astrodeepsky.de.
Komplettes Bild anzeigen

M 33 Triangulum-Galaxie

Dunkelwolken und HII-Regionen in der Triangulum-Galaxie M 33. Oben links der große Nebel NGC 604. Weitere Details unter www.astrodeepsky.de » weiter

NGC 6960

Der Sturmvogel NGC 6960 wurde mit dem Skywatcher ED80, das als Leitrohr auf dem 12"-RCX400 dient, fotografiert. 43 Bilder von je 120 Sekunden wurden mit Fitswork überlagert und bearbeitet. Filter: IDAS LPS2. » weiter

NGC 6960

NGC 6960 ist der westliche Bereich des Cirrus-Nebels im Sternbild Schwan und wird auch als "Seagull nebula" bezeichnet. Der Nebel liegt nahe bei dem hellen Stern 52 Cygni. » weiter

Der Vollmond "im" Uracher Wasserfall

Eine kalte Mondscheindusche gefällig? Der Vollmond im Januar 2009 scheint durch den Uracher Wasserfall. Das Eis wurde während der Belichtung mit einer Taschenlampe etwas aufgehellt. » weiter

IC 405 und IC 410 als Widefield

Diese beiden Objekte habe ich schon des Öfteren mit dem TMB APO bei 650 mm Brennweite aufgenommen, aber da passt ja nur immer IC 405 oder IC 410 ins Bildfeld der 30d. Da diese Woche gutes Wetter im Schwarzwald war, habe ich die Objekte mal mit dem Teleobjektiv aufgenommen. Bei 200 mm war mir aber... » weiter

NGC 40

Planetarischer Nebel in Cepheus. Er ist mit ca. 37" scheinbarer Größe eher ein Winzling unter den Planetarischer Nebeln. NGC 40 leuchtet kräftig rot in der H-alpha-Linie. Seine Entfernung beträgt etwa 4000 Lichtjahre. Höhere Auflösung: http://www.galaxyphoto.de/ngc40_I.htm » weiter