Wunder des Weltalls

ISS am 23.4.2011

Fotograf: Markus Vertesich


Komplettes Bild anzeigen

Ein Stern erwacht zu neuer Aktivität

Endlich erwacht unser Tagesgestirn aus dem sehr lange andauernden Aktivitätsminimum. Seit einigen Monaten nimmt die Sonnenaktivität deutlich zu und der Sonnenbeobachter ist jedesmal gespannt, was er an Flecken, Flares und Protuberanzen zu sehen bekommt! » weiter

Sonnenuntergang

Ein schöner Sonnenuntergang über Offenbach am Main » weiter

Saturn mit Sturm auf der Norhalbkugel

Saturn mit dem Sturm auf der Nordhalbkugel. Aufgenommen in der Nacht vom 9. auf den 10. April von 2:56 Uhr MESZ an. Das Bild entstand durch die Überlagerung der 10 % besten aus 4000 Bildern. Eigentlich wollte ich ja eine Videosequenz hochladen, auf der man die Rotation des Planeten sieht, aber AVIs... » weiter

M 3 mit der Atik383l+

Die Luminanz-Aufnahme erfolgte am 3.4.2011 und RGB am 20.4.2011. Bei den Light-Frames wurden nur Darks abgezogen. Flats wurden keine gemacht, da ich noch auf die Flatfolie warte. Gestackt mit REGIM, bearbeitet mit PS CS3. » weiter

Farben des Mondes

Bekanntlich findet Ostern immer am ersten Sonntag nach dem ersten Frühlingsvollmond statt. Diesen konnte ich in der Nacht von Sonntag auf Montag einfangen. Das Bild ist ein Mosaik aus 69 Aufnahmen in Kombination mit Farbdaten, die in der Sättigung deutlich erhöht wurden. » weiter

Saturn am 20.4.2011, mit Dione, Tethys und Rhea

Die Aufnahme entstand als R/RGB am 20.4.2011, kurz vor Mitternacht. Mimas und Enceladeus befanden sich ebenfalls nahe dem Planeten, waren aber auf der Aufnahme leider nicht zu sehen. Je Farbkanal 1200 Aufnahmen, davon ca. 35 % in AviStack2 überlagert. » weiter