Wunder des Weltalls

Jupiter am 24.11.2010

Fotograf: Dr. Michael Schröder

Als Aufwärmung für die Beobachtung und Ablichtung des SEB-Revivals habe ich gestern am frühen Abend den Durchgang vom GRF bei schwierigen Bedingungen aufgenommen. Pünktlich zum SEB-Revival-Spot-Durchgang zogen wieder dichte Wolken auf.
Komplettes Bild anzeigen

NGC 1491, Sh2-206

Während der Aufnahme herrschten beste Bedingungen. Der recht kleine Nebel, (6' x 9') konnte von ca. 21:00 - 1:00 Uhr MEZ 10 mal mit 723 Sekunden belichtet werden. Die Rauschverminderung erfolgte jeweils automatisch nach jeder Belichtung. Für die Nachführkontrolle war die ST4 zuständig. » weiter

M 31 - Andromeda-Galaxie

Meine erste Aufnahme der Andromeda-Galaxie. Leider etwas sehr kurz belichtet. » weiter

Deep-Sky im Sternbild Schwan

Sternbild Schwan von Deneb bis Albireo. Mit der Tone-Mapping-Methode wurde aus den Schmalbandaufnahmen eine Farbkomposition in Anlehnung an Echtfarben erstellt. » weiter

Die Galaxie NGC 2403

Am frühen Morgen des 14.11.2010 war es überraschend klar geworden. Die Galaxie NGC 2403 faszinierte mich immer schon mit ihrem Formenreichtum. Das war der Grund, sie einmal näher unter das Teleskop zu nehmen. Die ausgreifenden Arme mit ihren blauen Sternhaufen und roten Gasnebeln faszinieren mich... » weiter