Wunder des Weltalls

Komet Holmes am 2.11.2007

Fotograf: Martin Wagner

Der Komet ist ja noch recht klein - Ich möchte mit der gleichen Technik immer mal wieder ein Foto machen. In 3 Monaten ist der innere weiße Kreis sicher dramatisch viel größer!
Komplettes Bild anzeigen

KOMET 17P/HOLMES

Fokalbelichtung, ASA 800, leichter höherer Nebel, fst 3, Bortle 8, seeing 3-4 (Antoniadi), Guiding af Stern. Komet in Perseus. !! Das ist 2. Übertragung, da ich glaube, erstes mal das Bild nicht mit gekommen ist . » weiter

Holmes in der Wolkenlücke

Gegen 23Uhr hatte ich noch super klaren Himmel. Ich montierte das Skope im Garten auf meine Säule und machte einige Aufnahmen zum fokussieren. Ging noch mal kurz ins Haus. Als ich zurück kam traf mich der Schlag: Dichte Wolkendecke! Genau 30 sec. hatte ich Zeit den Kometen zwischen einer... » weiter

Komet 17P/Holmes

Fokalbelichtung, ASA 800, leichter höerer Nebel FST 3, Bortle 8, seeng 3-4 (Antoniadi), guiding auf Stern. » weiter

Komet 17P/Holmes

Fokalbelichtung, ASA 800, leichter höerer Nebel FST 3, Bortle 8, seeng 3-4 (Antoniadi), guiding auf Stern. » weiter

Komet Holmes

Kometenkopf ohne erkennbaren Schweif nach Helligkeitsausbruch » weiter

Selene over the Parthenon

Dear Astronomie Heute, During the past 13-14 months I have been trying to capture the rising full moon against the Parthenon. The challenge involves the very bright full moon which overwhelms any attempt to also include any sort of foreground when using a single exposure. Following a lot of... » weiter