Wunder des Weltalls

M 3

Fotograf: Werner Pribil

Trotz der relativ kurzen Brennweite von 700 mm versuchte ich den Kugelsternhaufen so weit wie möglich aufzulösen und auch feine Sterne mit guter Farbgebung zu erhalten.
Komplettes Bild anzeigen

m64

M 64 aufgenommen durch einen GSO-Newton, 8", f/5. Aufnahmekamera Atik 16 IC/HS. Guidingkamera Meade DSI 1. Die Aufnahme besteht aus 14 Einzelaufnahmne à 100 s, die ich mit Fitswork addiert und danach mit Photoshop weiterverarbeitet habe. » weiter

Abell 1656 - Galaxienzoo

Abell 1656, auch Comagalaxienhaufen genannt, befindet sich in einer Entfernung von ca. 300 Mio. Lichtjahren. Aufgenommen mit einem Pentax 75SDHF! » weiter

Saturn am 5.5.2010 ***Überarbeitung***

Celestron C9.25 auf CGEM, DMK 21AF04.AS, Celestron 2x APO-Barlowlinse, f=4700mm, f/20, R-RGB, Captured mit FireCapture 1.11beta » weiter

Venus Falschfarbenkomposit

Venus in Falschfarben am 5.5.2010: Celestron C9.25 auf CGEM, DMK21AF04.AS, 2x APO Barlow, f = 4700 mm, f/20, Falschfarbenkomposit: R=IR, G=IR+UV, B=UV, IR: 1600/2000 Frames, UV: 4000/5000 Frames, Astronomik IR-PRO 807, Astrodon UV-Filter » weiter

Saturn am 05.05.2010

Saturn am 5. Mai 2010: Celestron C9.25 auf CGEM, DMK 21AF04.AS, Celestron 2x APO-Barlowlinse, f=4700 mm, f/20, R-RGB, Captured mit FireCapture 1.11beta » weiter