Wunder des Weltalls

Mondfinsternis am 3./4.3.2007

Fotograf: Thomas Kovacs, Koblenz

Der Wetterhahn der Basilika St. Kastor in Koblenz bildet das Vordergrundmotiv der Mondfinsternis vom 3./4. März 2007.
Komplettes Bild anzeigen

Komet Hale-Bopp, Unendlichkeit und Vergänglichkeit

Wenn wir lange nicht mehr sind, wird der Komet um das Jahr 4535 wieder seine Bahn über uns ziehen. » weiter

Venusuntergang

Nur zwanzig Minuten nach dem Ende der Bedeckung durch den Mond geht die Venus im Südwesten unter. » weiter

Mond, Venus, Jupiter

Venus unmittelbar nach der Bedeckung durch den Mond. Das Bild wird durch Jupiter ergänzt. » weiter

Venus nach der Bedeckung

Das Bild entstand, nachdem die Venus nach der Mondbedeckung wieder vollständig sichtbar war. » weiter

NGC 1055

Außer M 77 und NGC 936 hat der Walfisch noch so einiges zu bieten. NGC 1055 ist ein schöner Beweis dafür. » weiter

Mond, Venus und Jupiter

Kurz vor der Venusbedeckung entstand dieses Foto. Es zeigt Venus schon sehr knapp neben dem unbeleuchteten Mondrand. Außerdem ist Jupiter mit seinen Monden Io, Ganymed (links) und Callisto (rechts) zu sehen. » weiter