Wunder des Weltalls

Mondmosaik bestehend aus 16 Einzelbildern

Fotograf: René Neumann

Seit einiger Zeit beschäftige ich mich mit Mosaikaufnahmen vom Mond mit Hilfe einer DMK31AF.AS und einem C8. Am 7.3.2011 zwischen 18:54 und 19:21 Uhr MEZ gelang es mir, eine Sequenz vom 3 Tage alten Mond aufzunehmen. Insgesamt wurden 16 Videosequenzen erstellt mit jeweils 500 Aufnahmen pro Videosequenz. Anschließend alles mit Registax 6 stacken und et voilà ist eine hochauflösende Mondaufnahme fertig. Aber seht selbst. Die detailreichere Aufnahme findet Ihr unter: http://skyseeker.de/html/bilder_mond_p.htm

Komplettes Bild anzeigen

Mondfinsternis mit Ruine Landskron

Mondfinsternis am 15.6.2011. Ich habe mich rechtzeitig auf die Lauer gelegt mit Kamera und Stativ. Der Mond war leider hinter dünnen Wolken. » weiter

Supernova in M 51

Nach einem wolkenlosen Tag am 27.6.2011 folgte eine ebensolche Nacht. Ich nutzte sie, um auf dem Dach einer Schule in Bruneck, Südtirol die Supernova SN 2011 dh in M 51 zu fotografieren. Auch eine visuelle Inspektion am Okular zeigte die Supernova deutlich. » weiter

IC4603 und IC4604 im Ophiuchus

Das Bild zeigt die Reflexionsnebel IC4603 und IC4604 im Sternbild Ophiuchus. Das Objekt war maximal 17° über dem Horizont. » weiter

Mondfinsternis

Abendstimmung » weiter

Vollmond in Erdnähe

Ich probierte mein neues Objektiv, 55-200 mm, aus. Ich fotografierte zwei Bilder mit verschiedene ISO-Einstellungen. Das erste Bild mit 200 ISO sende ich Ihnen. Mein zweites Bild mit 400 ISO kann man unter www.sternenwelt-vogelsberg.de, Bildergalerie - Sonnensystem - sehen. In diesem Verein bin... » weiter