Wunder des Weltalls

NGC 1499 Californianebel in Hubble-Farben

Fotograf: Markus Noller

Am 28.1.2011 konnte ich vom Garten aus 5 x 10 min pro Kanal mit Schmalbandfiltern den Californianebel belichten. Danach hat des Nachbars Haus selbigen verdeckt. Verarbeitet habe ich die Daten nach der Tonemapping-Methode in den Farben der Hubble-Palette. Es ist interessant, was bei der eher moderaten Belichtungszeit alles rauskommt.
Belichtet habe ich mit meinem Takahashi-Astrograph FS 78 (475 mm, f/6) mit der SBIG ST8300M und Baader-Schmalbandfiltern auf der EQ6. Bearbeitet mit DSS, Maxim DL und PS CS4.
Komplettes Bild anzeigen

Meteore im Februar

Dienstagabend, Canon Powershot G9 zur Hand und einige niedergehende Meteore aufgenommen. Diesen hier machte ich in verschieden Positionen seiner Bahn. Mit 1/200 s Belichtung, Blende 4,8, Brennweite 44,4 mm und 200 ISO. Anmerkung der Redaktion: Es handelt sich um Kondensstreifen. » weiter

Meteore im Februar

Blick vom Balkon, Canon Powershot G9 zur Hand und schnell einige absinkende Meteore aufgenommen. Mit 1/320 s Belichtung, Brennweite 44,8 mm, Blende 4,8 und 320 ISO. Anmerkung der Redaktion: Es handelt sich um Kondensstreifen. » weiter

Sonnenuntergang und mehr

Dienstag, früher Abend, 17:29 Uhr – der letzte Anblick der Sonne, mit fast verwischten Abdrücken von Meteorströmen. 1/500 s Belichtung, Brennweite 16,8 mm, Blende 4,0. Anmerkung der Redaktion: Es handelt sich um Kondensstreifen. » weiter

NGC 1499 - California-Nebel

NGC 1499 - der California-Nebel, emittiert vor allem stark in H-alpha und überraschend stark in SII, was bei ausgedehten Nebelobjekten eher selten vorkommt. OIII ist hingegen fast gar nicht vorhanden. Dies macht die Farbkomposition aus Schmalbandaufnahmen zur besonderen Herausforderung. Durch eine... » weiter

IC 1848 - Soul Nebel in Hubble-Palette

IC 1848 - der Soul-Nebel befindet sich in direkter Nachbarschaft von IC 1805, dem Herz-Nebel. Beide Objekte strahlen intensiv in den Emissionslinien H-alpha und OIII. Der SII-Anteil ist relativ schwach. Die Farben sind in Anlehnung an die Hubble-Palette angelegt. » weiter

IC 1848 - Soul-Nebel

IC 1848 - der Soul-Nebel befindet sich in direkter Nachbarschaft von IC 1805, dem Herz-Nebel. Beide Objekte strahlen intensiv in den Emissionslinien H-alpha und OIII. Der SII-Anteil ist relativ schwach. Die Farbwahl ist an die realen Farben angelehnt. » weiter