Wunder des Weltalls

Plejaden-Mosaik

Fotograf: Fabian Neyer

Die Aufnahme ist ein dreiteiliges Mosaik aus 155 Einzelbildern mit einer Belichtungszeit von je 10 Minuten. Die Daten wurden zwischen Oktober 2008 und Januar 2009 geammelt.
Komplettes Bild anzeigen

Offener Sternhaufen NGC 7789

Die 75 Einzelaufnahmen (a je 5 min) entstanden am 11. und 15. November 2008. Vollmond (98 % und 95 %) » weiter

Mofi am 16.8.2008

Mofi am 16.8.2008 » weiter

Venusbedeckung am 1.12.2008

Auf der Fahrt von München nach Stuttgart auf der Suche nach einer Wolkenlücke entstand dieses Bild neben der Autobahn. » weiter

Iridium-Flare

Iridium-Flare über Perth, Australien » weiter

Orion's Sword

Mosaik aus vier Teilbildern » weiter

clear sky inside

Zeiss Großplanetarium Berlin, HDRI aus 5 Aufnahmen » weiter