Wunder des Weltalls

Sonnenfinsternis am 11.7.2010

Sonnenfinsternis, aufgenommen in Pueu, Tahiti-Iti.
Die Aufnahme erfolgte auf einer automatischen Nachführung, gesteuert durch das Programm "Eclipse Orchestrator".
Die Aufnahme wurde also vollautomatisch gewonnen, sodass ich mich nicht als Fotograf dieses Bildes bezeichnen kann. Ich habe mich derweil der visuellen Beobachtung gewidmet und hatte somit das volle Erlebnis dieser überaus spannenden Sonnenfinsternis, die im südlichen Teil Tahitis eine Größe von 0,994 erreichte.
Komplettes Bild anzeigen

NGC 1499 Kalifornien Nebel

NGC 1499 ist ein beinahe 4° großer Emissionsnebel im Perseus. Die Aufnahme enstand im L-H-alpha-RGB- Verfahren. » weiter

Untergang des verfinsterten Mondes

Das Bild zeigt den Untergang des partiell verfinsterten Mondes in der Morgendämmerung des 21. Dezember 2010. » weiter

NGC 7331

NGC 7331 eine der bekanntesten und am häufigsten fotografisch erfassten Galaxien im Pegasus. Das Bild entstand im Herbst 2010 und wurde unter Anleitung von Dieter Beer bearbeitet! » weiter

M 45, die Plejaden

Ein Klassiker und dennoch reizvoll zu fotgrafieren. » weiter

Die Nebel im Orion

Eigentlich wollte ich ein anderes Objekt aufnehmen, da aber meine Kamera zur Nachführkontrolle den Geist aufgab, entschloss ich mich kurzerhand diese beiden Objekte mit 200 mm Brennweite ohne Nachführkontrolle zusammen auf einer Aufnahme abzulichten. » weiter

Die MoFi am 21.12.2010

Ich hatte Glück, an diesem Morgen eine gute Sicht auf diesem Ereignis zu haben.... » weiter