Wunder des Weltalls

Sonnenuntergang hinter Bäumen

Fotograf: Florian Glünz

Am 26.6.2011 gab es einen schönen Sonnenuntergang, der aber nur orange war. Gegen 21:25 Uhr war die Sonne bei diesem Höhepunkt zu sehen. Zusätzlich stehen schöne Wolken oberhalb der untergehenden Sonne. Um 21:34 Uhr war dieses Schauspiel.
Komplettes Bild anzeigen

Sonnenuntergang einen Tag danach

Sonnenuntergang am 27.6.2011 über Offenbach am Main, Bürgel, gegen 21:28 Uhr. Dieser Sonnenuntergang war nur orange sichtbar. » weiter

Schmale Mondsichel

Einen Tag vor der letzten Sichtbarkeit der abnehmenden Mondsichel hatte ich das Glück, dass der Himmel relativ wolkenfrei war. Der Mond leuchtete sehr schön zwischen den Bäumen hinter meiner Terrasse. Dadurch entstanden die weichen Schattierungen. Das Teleskop führte ich mit einer EQ3-2 nach. » weiter

Eta-Carinae-Nebel - NGC 3372

Der Eta-Carinae-Nebel ist immer noch eines der faszinierendsten Objekte des Südhimmels, hier wieder mal fotografiert in der namibischen Kalahari-Wüste. » weiter

Mondfinsternis mit Ruine Landskron

Mondfinsternis am 15.6.2011. Ich habe mich rechtzeitig auf die Lauer gelegt mit Kamera und Stativ. Der Mond war leider hinter dünnen Wolken. » weiter

Supernova in M 51

Nach einem wolkenlosen Tag am 27.6.2011 folgte eine ebensolche Nacht. Ich nutzte sie, um auf dem Dach einer Schule in Bruneck, Südtirol die Supernova SN 2011 dh in M 51 zu fotografieren. Auch eine visuelle Inspektion am Okular zeigte die Supernova deutlich. » weiter