Wunder des Weltalls

Sonnenuntergang

Fotograf: Albert Mrozinski

Sonnenuntergang am 3.9.2011.
Die Sonne schaute durch die Bäume vor meiner Wohnung, bevor sie unter dem Horizont verschwand.
Ich machte mit meiner Canon Powershot einige Bilder mit unterschiedlicher Brennweite und Zoom. Dieses hier mit 1/320 s Verschlusszeit, Blende 4,8, Brennweite 44,4 mm und 125 ISO.
Komplettes Bild anzeigen

Jupiter und GRF

Erster Blick mit DBK21 auf den GRF, Scharbeutz, 14 Grad, klar aber mittleres Seeing » weiter

Komet Garradd im Sternbild Pfeil, Messier 71

Das Sternenfeld ohne Komet wurde schon eine Woche vor Ankunft des Kometen aufgenommen. Als Garradd dann am 27.08.2011 den Kugelsternhaufen Messier 71 passierte, hat das Wetter leider nicht so mitgespielt und es kamen nur 6 x 2 min zustande. Wolkendurchzüge haben aber für schöne Sternenhalos... » weiter

Komet Garradd am Kleiderbügelhaufen

An einem der ganz wenigen wolkenfreie Tage der letzten Monate bot sich am 1.9.2011 die Gelegenheit, den Kometen Garradd in der Nähe des Kleiderbügelhaufens Collinder Cr 399 aufzunehmen. Um die Sternenfarben zu betonen, wurden weitere Aufnahmen am Folgetag gemacht, als durchziehende Wolken für... » weiter

M 101 mit SN 2011fe

Leider konnte ich von M 101 nur eine Aufnahme machen, da sie hinter einem Hausdach verschwand. Man kann aber sehr schön die SN 2011fe erkennen. » weiter