Wunder des Weltalls

Sterne über dem Schöckl in Graz

Fotograf: Bernd Margotte, www.berndmargotte.com

Diese Aufnahme entstand im Juni 2011 und zeigt den Schöckl, den Hausberg von Graz, mit ca. 1400 m Höhe. Bei zwei Minuten Belichtungszeit bilden sich die Sterne schon leicht unscharf ab, die Wolken werden aber nicht allzusatk verwischt. Die Nebelschicht wird von der umliegenden Besiedlung von unten erhellt.
Komplettes Bild anzeigen

Galaktische Staubwolke in Corona Australis mit Reflexionsnebeln

Galaktische Staubwolke in Corona Australis mit Reflexionsnebeln (NGC 6726, 6727, 6729 und IC 4812) und Kugelsternhaufen (NGC 6723), aufgenommen in Namibia. » weiter

Luftspiegelungen bei der Insel Rava, Kroatien

Luftspiegelungen kann man auf dem Meer relativ oft beobachten, meist sind sie aber nicht sehr gut sichtbar und nur schwer zu fotografieren. Ein Teleobjektiv hilft auf jeden Fall. Durch die Spiegelungen scheinen Inseln auf einmal zu schweben und das Segelboot hat keinen Rumpf mehr. Die Erscheinungen... » weiter

Luftspiegelungen bei der Insel Rava, Kroatien

Luftspiegelungen kann man auf dem Meer relativ oft beobachten, meist sind sie aber nicht sehr gut sichtbar und nur schwer zu fotografieren. Ein Teleobjektiv hilft auf jeden Fall. Durch die Spiegelungen scheinen Inseln auf einmal zu schweben und das Segelboot hat keinen Rumpf mehr. Die Erscheinungen... » weiter

Luftspiegelungen bei der Insel Rava, Kroatien

Luftspiegelungen kann man auf dem Meer relativ oft beobachten, meist sind sie aber nicht sehr gut sichtbar und nur schwer zu fotografieren. Ein Teleobjektiv hilft auf jeden Fall. Durch die Spiegelungen scheinen Inseln auf einmal zu schweben und das Segelboot hat keinen Rumpf mehr. Die Erscheinungen... » weiter

Luftspiegelungen bei der Insel Rava, Kroatien

Luftspiegelungen kann man auf dem Meer relativ oft beobachten, meist sind sie aber nicht sehr gut sichtbar und nur schwer zu fotografieren. Ein Teleobjektiv hilft auf jeden Fall. Durch die Spiegelungen scheinen die Boote einen höheren Rumpf zu bekommen, aber allerlei Formen sind möglich. Diese... » weiter

Nebelbank vor dem Schöckl

Wenn sich in der Nacht Nebelbänke bilden, die durch die ungleiche Abkühlung von Luft und Land zustandekommen, werfen künstliche Beleuchtungen Farbkleckse auf die Nebeldecke. Je nach Lampentyp erscheinen die Farben gelblich oder grünlich. Durch die lange Belichtungszeit werden die Nebelgrenzen... » weiter