Wunder des Weltalls

Die offenen Sternhaufen h und chi

28.03.13 | Ein erster Test meiner neuen Kamera Sony NEX-6 am Nachthimmel - kurz nach dem Beobachten von Komet PanSTARRS aufgenommen. » weiter

PANSTARRS, der Osterkomet 2013

28.03.13 | Am 19. März 2012 fotografierte Franz Xaver Kohlhauf den Kometen über Wackersberg bei Bad Tölz. » weiter

Mondrundreise

27.03.13 | Am Abend des 17. Februar 2013 testete ich mein kleines Newton-Teleskop mit 130 Millimeter Öffnung (f/5,5) am Mond – ein Versuch, ob der angebaute Lüfter einen Vorteil bringt. Aus einem der Fotos habe ich dann diese Mondpräsentation zusammengestellt. Diese Präsentationen mache ich sehr gerne; vor... » weiter

Schmale Mondsichel

27.03.13 | Am Abend des 14. März 2013 habe ich den Kometen PANSTARRS erstmals gesichtet. Da die schmale Mondsichel aber so schön am Abendhimmel stand, habe ich natürlich auch davon ein Foto gemacht. » weiter

Die Sonne mit einfacher Ausrüstung

27.03.13 | Das Festhalten der aktuellen Sonnenflecken, auch wenn diese sehr klein sind, kann mit einfacher Optik erfolgen. Diese Aufnahme gelang am 10. Februar 2013 von einem Fotostativ, das auf einem Balkon in der Großstadt Bochum aufgestellt war. Das 6,3/400-Millimeter-Objektiv ist ein uraltes Tele... » weiter

Komet PANSTARRS bei Vollmond

27.03.13 | Trotz störenden Mondlichts konnte Norbert Mrozek den Kometen PANSTARRS und seinen weit gefächerten Schweif ablichten. » weiter

Messier 76, der "kleine Hantelnebel"

27.03.13 | Messier 76 ist ein kleiner, relativ lichtschwacher planetarischer Nebel im Sternbild Perseus. Wegen seiner charakteristischen Form wird er auch als Schmetterlingsnebel oder Kleiner Hantelnebel bezeichnet. Seine scheinbare Helligkeit beträgt rund 10 mag, seine Entfernung rund 3400 Lichtjahre. Das... » weiter

Saturn am 27. März 2013

27.03.13 | Bei -5 Grad Celsius konnte ich Saturn erstmalig in diesem Jahr bei brauchbaren Bedingungen aufnehmen. Gut erkennbar sind die Wolkenbänder auf der Planetenkugel sowie der Schattenwurf des Planeten auf dem Ringsystem. Der äußerste sichtbare Ring ist der A-Ring mit dem Encke-Minimum. Es folgt nach... » weiter

Die Balkenspiralgalaxie NGC 5850 und ihre Umgebung

26.03.13 | Die Weitfeldaufnahme der Galaxie NGC 5850 und ihres Nachbarn NGC 5846 erforderte zwei Nächte. Allerdings war das Seeing in der zweiten Nacht deutlich schlechter als in der ersten, und die zusätzlichen Daten brachten nicht die erhoffte Verbesserung. Aber diese Region im Sternbild Jungfrau ist selten... » weiter

Komet C/2011 L4 PANSTARRS

26.03.13 | Habe das Bild bereits hochgeladen, hier aber eine höhere Auflösung davon. Feinstrukturen im Staubschweif sind ebenso deutlich sichtbar, wie der dunklere Gasschweif. » weiter

Komet C/2011 L4 PANSTARRS am 22. März 2013

26.03.13 | Der tief am Himmel stehende Komet präsentiert sich in diesem LRGB-Komposit mit weit gefächertem Schweif. Am unteren linken Bildrand ist bereits der Horizont sichtbar. » weiter

Komet PANSTARRS am 24. März 2013

26.03.13 | Nach mehreren Versuchen, gelang mir doch endlich mal ein Foto dieses Kometen. Leider hatte ich keine Nachführung zur Verfügung und musste daher mit den etwas länglichen Sternen leben. Das Foto entstand wie immer durch dünne Wolken. » weiter
Anzeige
 
Top