Wunder des Weltalls

Mond und Venus am 2. Januar 2014

02.01.14 | Nachdem es den ganzen Tag geregnet hatte, klarte es gegen 17:15 Uhr MEZ plötzlich am westlichen Horizont auf. Die Venus war sofort zu sehen, und plötzlich tauchte auch die extrem schmale Mondsichel (29 Std. nach Neumond) hinter den Wolken auf. Bis ich Kamera und Stativ aufgestellt hatte, waren... » weiter

Nebellandschaft nördlich des Gürtels des Orion

02.01.14 | Der erste Test meiner EOS 6D fiel recht vielversprechend aus. Der Refraktor, durch den fotografiert wurde, saß auf einer alten Vixen Superpolaris; keine Nachführkontrolle. Während der gesamten Belichtung stand der Mond (kurz vor dem letzten Viertel) über dem Horizont. Das Bild ist eine 70%-Version. » weiter

Farbige Luftverschmutzung

01.01.14 | Dass sich die Erde erwärmt, die Umwelt verschmutzt wird und die Gelder zur Verhinderung der Folgen knapp sind - das ist allseits bekannt. Und doch werden jedes Jahr aufs Neue Millionen Euro buchstäblich verbrannt - ein kurzes Farbenspiel zwar, aber was wird bewirkt? Erderwärmung, Luftverschmutzung... » weiter

Venussichel am Silvesterabend

31.12.13 | Am Abend des letzten Tag des Jahres 2013 fotografierte ich die Venus mit einem starken Teleobjektiv. » weiter

Die Andromedagalaxie M 31

31.12.13 | Weitere Fotos von mir: http://www.fotocommunity.de/fotograf/stefan-zimmermann/fotos/35872 Bis zum Jahr 1923 kannte die Menschheit nur ihre eigene Galaxis mit dem Namen Milchstraße. Edwin Powell Hubble konnte 1923 nachweisen, dass M 31 weit außerhalb unserer Galaxis liegt. Das ist gerade mal 90... » weiter

Der Pferdekopfnebel - eine Dunkelwolke (22h Belichtungszeit)

31.12.13 | Mein letztes Projekt für dieses Jahr ;-)  Allen einen guten Rutsch ins neue Jahr! Ebenfalls auf dem Foto sichtbar: der Flammennebel. Ein paar technische Daten zum Foto: 22 Stunden Gesamtbelichtungszeit auf mehrere Nächte verteilt. Davon sind 33% RGB-Belichtung und 66%... » weiter

Jupiter in den Zwillingen

30.12.13 | Durch eine Wolkenlücke konnte ich das Sternbild Zwillinge mit Jupiter fotografieren » weiter

Pferdekopfnebel und Flammennebel

29.12.13 | Habe 4 Stunden belichtet, aber wegen der schlechten Wetterbedingungen leider nur 2 Stunden und 50 min an Bildmaterial verwenden können. » weiter
Anzeige
 
Top