Wunder des Weltalls

Messier 17 - Schwanennebel

31.05.12 | M17 ist eins der Objekte, die wohl in zwei Jahren hinter den Bäumen vor meiner Balkonsternwarte verschwinden werden. Ich sammelte die Frames am 25. und 26.06.2012 jeweils ab 1 Uhr MESZ bis zur Morgendämmerung hinein. » weiter

Messier 10

31.05.12 | » weiter

Venus mit einer 2,0%-Sichel

31.05.12 | Als am Nachmittag die Sonne hinter dem Haus verschwand, lag das Teleskop im Schatten, sodass ich den Planeten gefahrlos aufnehmen konnte. Die Luft war jedoch extrem unruhig. » weiter

Sonnen mit einigen Flecken

31.05.12 | Sonntagnachmittag cirka 15Uhr. Ich stellte mein Meade ETX 125 Teleskop auf den Balkon, mont. meine Canon EOS D7 daran und steckte den Sonnenfilter auf das Teleskop(sehr wichtig). Ich richtete das Teleskop auf die Sonne und machte etliche Aufnahmen . Dabei erkannte ich das einige Sonnenflecken zu... » weiter

Perseide über dem Steinheimer Becken

31.05.12 | Das Aufleuchten des hellen Perseiden Meteors habe ich fotografisch leider verpasst. Aber die nachleuchtende Spur ist trotzdem sehr deutlich. Die Fotografie wurde vom Kraterrand des Steinheimer Beckens aufgenommen. Dort ist vor knapp 15 Mio. Jahren ein 100 bis 150 m großer Meteorit eingeschlagen.... » weiter

Quasar QSO1158+4635

29.05.12 | Wie weit kann ich mit meiner Ausrüstung, einem 8-Zoll Newton und einer SBIG ST10XME, schauen? Diese Frage wollte ich in diesem Frühjahr beantworten. Der bekannte Quasar 3C273 mit 12 mag und einer Rotverschiebung von ca. z = 0.16 im Sternbild Virgo war natürlich kann kein Problem. Auch der in... » weiter

Sonne mit einigen Flecken

29.05.12 | Am Sonntag den 27.Mai stellte ich mein Meade ETX 125 auf den Balkon, mont. meine Canon EOS D7 daran, machte noch den Sonnenfilter vor das Teleskop. Dann machte cirka 40 Aufnahmen der Sonne und sah dabei das etliche Sonnenflecken zusehen waren. Dieses hier hat im oberen linken Bereich gleich vier... » weiter

Venus als schmale Sichel

29.05.12 | Die Venus rückt immer näher zur Sonne und nunmehr sehr schmal geworden in ihrer Sichelgestalt. Am Abend des Pfingstsonntages gelang mir noch vor Sonnenuntergang ein gutes Bild unseres Nachbarplaneten. Der L-Kanal ist mit IR-Filter aufgenommen worden. » weiter

Saturn am 28.05.2012 (IR-RGB)

29.05.12 | Auch diese Aufnahme entstand am Pfingstmontag bei stabilen Seeing-Bedingungen. Im IR-Band ist das helle NEB deutlich zu sehen. » weiter

Saturn am 28.05.2012 (R-RGB)

29.05.12 | Am 28.05.2012 habe ich den Ringplaneten bei stabilen Seeing-Bedingungen als R-RGB-Komposit aufgenommen. » weiter

Saturn am 28.05.2012 im Methanband

29.05.12 | Am 28.05.2012 habe ich bei stabilen Seeing-Bedingungen den Ringplanten im Methanband aufgenommen. Sehr auffällig ist helle NEB. » weiter
Anzeige
 
Top