Wunder des Weltalls

Der Kugelsternhaufen M 13

18.04.12 | M 13 wurde während der kurzen Schönwetterperiode Mitte März im Vogelsberg aufgenommen. Wie man am Halo um die hellen Sterne sieht, war es etwas diesig. Vorteil dabei war aber, dass die Lichterglocke von Frankfurt dadurch etwas abgeschwächt wurde. » weiter

Messier 101

16.04.12 | Aufgenommen mit einem 8"-Newton von der Sternwarte Schriesheim. » weiter

Mars

16.04.12 | » weiter

Saturn

15.04.12 | Fast sehr gute Bedingungen waren Grund doch noch Saturn-Aufnahmeversuche gegen 0:56 Uhr MEZ am 14.4.2012 zu beginnen. » weiter

Polarlicht

15.04.12 | Polarlicht in Svanvik, Nordnorwegen während der SuW-Leserreise im März 2012 » weiter

Polarlicht

15.04.12 | Polarlicht in Inari bei der SuW-Leserreise im März 2012 » weiter

Polarlicht

15.04.12 | Polarlicht in Inari bei der SuW-Leserreise im März 2012 » weiter

Polarlicht

15.04.12 | Polarlicht in Inari bei der SuW-Leserreise im März 2012 » weiter

Polarlicht

15.04.12 | Polarlicht in Inari bei der SuW-Leserreise im März 2012 » weiter

Verhüllte Venus 13.4.2012

15.04.12 | Die Venus-Aufnahme erfolgte bei klarem Himmel. Zum Aufnahmezeitpunkt war es ungewöhnlich windstill bei 4 Grad Celsius. Die Venus zeigte sich zu ca. 40 % beleuchtet. Die Entfernung betrug ca. 86 Mio. km, bei 29 Bogensekunden scheinbarem Durchmesser. Die Aufnahmedauer betrug 4 Minuten bei 60... » weiter

Mars im Abflug 2

15.04.12 | Diese Aufnahme entstand bei mäßigen Bedingungen, Wind 35 km/h bei 1 Grad Celsius. Die Entfernung des Mars betrug zu dieser Zeit ca. 123 Mio. km. Der scheinbare Durchmesser betrug 11,4 Bogensekunden. Dennoch lassen sich Elysium Planitia im Westen sowie Arcadia und Amazonis Planitia erkennen. Im... » weiter
Anzeige
 
Top