Wunder des Weltalls

Komet ISON

09.09.13 | Komet Ison kann nun tief am Morgenhimmel beobachtet werden. Am 8.9.2013 war er 12,5 mag hell und zeigte eine Koma von knapp 1 Bogenminute und 5' Schweif. Die Aufnahmen deuten darauf hin, dass es sich um einen staubreichen Kometen handelt. Die typisch grünliche Gaskoma fehlt derzeit... » weiter

offener Sternhaufen M 34 im Sternbild Perseus

08.09.13 | Der offene Sternhaufen M 34 im Sternbild Perseus ist ein Deep Sky-Objekt ersten Ranges am herbstlichen Sternhimmel und auch für Astrofotografen interessant, die keine zeitlich extrem aufwendige Photonenjagd veranstalten wollen » weiter

Vollmondaufgang

08.09.13 | Vollmondaufgang über München (Theresienwiese) vor der partiellen Mondfinsternis am 25.04.2013. » weiter

M33 Center of Triangulum Galaxy

07.09.13 | Das Bild zeigt das Zentrum von M33 bei 1200mm Brennweite. RGB wurde in einer mondfreien Nacht mit jeweils 50min belichtet. » weiter

NGC7822

07.09.13 | NGC 7822 im Sternbild Kepheus ist ein Wasserstoff-Emmisionsnebel und somit ein Sternentstehungsgebiet. » weiter

Purpurlicht in der Abenddämmerung

07.09.13 | Gut 20 Minuten nach Sonnenuntergang waren diese eindrucksvollen Lichtbrücken über dem Westhorizont zu erkennen - die Sonne stand zu diesem Zeitpunkt bereits über 4 Grad unter dem Horizont. Der Himmel war absolut wolkenfrei und sehr klar. Wenige Minuten später war die Leuchterscheinung wieder... » weiter

Gamma-Cygni-Nebel

07.09.13 | Der Gamma-Cygni-Nebel (IC1318), auch Schmetterlingsnebel genannt, ist eine H-II-Region im Schwan. » weiter

Nova Delphini 2013 am 05.09.2013

06.09.13 | Hier möchte ich noch einen kleineren Bildwinkel zeigen, der die Nova schön mit den in der Nähe befindlichen Sternenketten zeigt, welche auch zum Aufsuchen der Nova gut zu gebrauchen sind. » weiter

Die Nova Delphini 2013 wird schwächer...

06.09.13 | Diese Aufnahme entstand wieder auf meinem Balkon in Bochum, umgeben vom Lichtermeer des Ruhrgebietes. Dennoch kann bei guter Durchsicht die Nova auch am 05.09.2013 noch erfasst werden, obwohl ihr größter Glanz schon vorbei ist. Auf dieser Übersichtsaufnahme sind auch die Sternbilder Delfin und... » weiter

Mosaik des Zirrusnebels im Sternbild Schwan

06.09.13 | Im August und September 2013 habe ich diesen Supernova-Überrest im Sternbild Schwan in insgesamt vier Nächten 14 Stunden belichtet. Aus vier Summenbildern wurde dann das Mosaik erstellt. » weiter
Anzeige
 
Top