10 Jahre!!!
Spektrum der Wissenschaft schreibt seit 1997 im Internet

Bei 2. Petrus 3,8 heißt es, dass vor dem Herrn tausend Jahre wie ein Tag sind. Im Internet hingegen sind 10 Jahre eine halbe Ewigkeit. Eine solche halbe Ewigkeit berichten wir für Sie online aus der Wissenschaft. Begeben Sie sich mit uns auf eine kleine Reise durch die Vergangenheit - und feiern Sie mit!

Das Team
Sie möchten wissen, wer dahinter steckt? Hier stelle ich sie Ihnen vor, die Menschen hinter spektrumdirekt
Eine Bildergalerie
Lexika, Lexika...
Mit einem Abonnement von spektrumdirekt haben Sie ab sofort auch Zugriff auf alle Lexika bei wissenschaft online.
zur Lexikonseite

zum Abonnement

Zum Schmunzeln
Die schönsten Schreibfehler der vergangenen zehn Jahre -
Unsere Stilblüten
 
Unsere Geschichte beginnt im Oktober 1997 am schönen Neckarufer in Heidelberg - und sie beginnt mit dem "Spektrum Ticker". Als einer der ersten Verlage im deutschsprachigen Raum veröffentlichten wir täglich Meldungen aus der Welt der Wissenschaft.

Es war eine kleine, feine Truppe, die Pionierarbeit im Internet leistete: Meine Vorgängerin Elke Reinecke, unser uns immer noch treuer Autor Olaf Fritsche und - ganz wichtig für das technische Funktionieren der Seiten - unser Webmaster Christoph Roloff.

Was hat sich seit damals geändert? Wir sind ein paar mehr (und Elke Reinecke Mutter) geworden, wir arbeiten nicht mehr am Neckarufer (sondern spielen dort nur noch Fußball), das Produkt heißt nun spektrumdirekt ("die Wissenschaftszeitung im Internet"), und wir haben die ein oder andere Leserin und den ein oder anderen Leser dazugewonnen. Die Grundidee aber ist die gleiche geblieben: Verständlich und schnell über die neuesten Erkenntnisse aus den Laboren der Welt berichten.

Wir möchten Sie ganz herzlich einladen, uns Ihre Erinnerungen an 10 Jahre Internetgeschichte bei Spektrum der Wissenschaft zu schreiben. Unter allen Einsendern verlosen wir ein Wochenende für zwei Personen in Heidelberg mit anschließendem Besuch bei uns in der Redaktion.

Über E-Mails an zinken@spektrum.com freut sich

Richard Zinken
Chefredakteur spektrumdirekt

PS: Damit noch mehr Leser auf spektrumdirekt, unsere Wissenschaftszeitung im Internet, aufmerksam werden, schalten wir aktuelle Artikel immer ein paar Tage frei. Vielleicht eine interessante Information für Ihre Freunde, Bekannten und Verwandten.



Zeitleiste
Gestern
1o Jahre
Eine Geschichte in Bildern

Heute
Aus Anlass des Jubiläums von spektrumdirekt sind aktuelle Artikel immer ein paar Tage frei zugänglich

Morgen
Blättern Sie hier schon mal vorab durch unsere künftige PDF-Version - am Beispiel unserer Sonderausgabe Nobelpreise 2007!
  » Reinblättern
  » Download (pdf | 1,73 MB)



Immer
*archivierte Artikel .
Und es werden täglich mehr.Über unser Archiv haben Sie zu jeder Zeit Zugriff auf unser Wissen über die Wissenschaft!

spektrumdirekt wird Premium!
Aus Anlass unseres 10jährigen Online-Jubiläums haben wir das Angebot für unsere spektrumdirekt-Abonnenten noch attraktiver gemacht - und den Preis natürlich gehalten. Mit spektrumdirekt Premium haben Sie nun nicht nur Zugriff auf unsere tägliche Ausgabe als PDF-Datei und ein Archiv mit fast 19 000 Beiträgen, sondern auch auf alle Online-Lexika - und damit auf über 200 000 Stichworte!
[mehr Infos...]