SZENEnews | 31.01.2013

Veranstaltungstipp

Astronomiekurs bei der VHS Prüm

Möchten Sie auf dem Mond spazieren gehen, die Ringe des Saturn sehen oder ferne Galaxien betrachten? Dann ist dieser Kurs genau das Richtige für Sie, denn Sie werden nicht nur einen Überblick über unser Sonnensystem, das Weltall im Ganzen und die Geschichte der Astronomie erhalten, sondern auch die Gelegenheit bekommen, selbst Beobachtungen durchzuführen.

Was wir beobachten werden, wird erst dann feststehen, wenn wir einen genauen Termin haben, aber mit Sicherheit können wir einige beeindruckende Himmelsobjekte sehen, eventuell auch einen Überflug der Internationalen Raumstation ISS. Sie können zudem verschiedene Teleskoptypen testen, und Teilnehmer, die ein eigenes Instrument besitzen, dürfen es natürlich auch gerne mitbringen.

Der Beobachtungsabend ist auf einem Feld in Schloßheck/Finkendell südwestlich von Prüm in der Eifel vorgesehen. Die Unterrichtszeit ist freitags von 16 bis 17:30 Uhr, der Beobachtungsabend findet am gleichen Tag nach Absprache statt. Informationen und Anmeldung: Volkshochschule Prüm, www.pruem.de

© Sterne und Weltraum
Anzeige
 
Top
zurück zum Artikel