SZENEnews | 14.03.2013

Veranstaltungshinweis

Astronomietag 2013 mit Komet

Den 11. deutschlandweiten Astronomietag plant die Vereinigung der Sternfreunde e. V. (VdS) für Samstag, den 16. März 2013. Und diesmal werden die beteiligten Sternwarten und Amateurastronomen ihre Gäste möglicherweise mit einem seltenen Himmelsspektakel bekannt machen können. Denn im März schmückt ein Komet den Himmel: C/2011 L4 (PANSTARRS), so sein Name, ist derzeit als Schweifstern in der Abenddämmerung zu bewundern.

Sicher ist, dass der von der VdS ins Leben gerufene Astronomietag allen Interessierten die Gelegenheit bieten wird, in Volkssternwarten und Planetarien, Forschungseinrichtungen und astronomischen Vereinen die Wunder des Weltalls kennenzulernen und durch ein Teleskop fremde Welten zu bestaunen. Auch engagierte Amateurastronomen sind wieder aufgerufen, sich mit ihrem Instrumentarium an der jährlich stattfindenden Aktion zu beteiligen und dabei so vielen Menschen wie möglich den Kosmos "live" nahe zu bringen.

In den zurückliegenden Jahren nutzten zehntausende Wissbegierige die vielfältigen Angebote. Informationen über alle geplanten Aktivitäten stellt die VdS zentral unter www.astronomietag.de bereit.

© Sterne und Weltraum
Anzeige
 
Top
zurück zum Artikel