Dossiers

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Ozonloch

Ozonloch und Ozonschicht

Wenn die Atmosphäre ausdünnt
Jedes Jahr im Frühling dünnt die Ozonschicht über dem Südpol gefährlich aus. Schuld sind immer noch die berüchtigten FCKW. Doch langsam verbessert sich die Situation wieder.
Drachenfische tragen sogar auf der Zunge Zähne

Tiefsee

In der Welt der ewigen Dunkelheit
Wir wissen mehr über den Mond als über die Tiefsee. Dabei leben dort unten im Meer ebenso bizarre wie faszinierende Tiere und spielen sich geologische Dramen ab.
Aerosole

Aerosole

Die schmutzige Luftfracht
Ruß, Staub oder flüchtige Pflanzenstoffe - die Atmosphäre ist voll von Molekülen und winzigen Schwebeteilchen. Sie düngen Ozeane, schwärzen Gletscher und belasten unsere Lungen.
Fledermaus

Fledermäuse

Die Meister der Echoorientierung
Fledermäuse sind ganz besondere Säugetiere: Sie können fliegen und orientieren sich viel besser mit Schall als mit Licht. Blut saugen sie aber nur ganz selten.
Gletscher auf Grönland

Eiszeiten

Der geheimnisvolle Zyklus
Die Erde ist ein Eisplanet - mal mehr, mal weniger. Und obwohl der Mensch das Treibhaus derzeit aufheizt, der nächste globale Frost kommt bestimmt. Aber warum ist das so?
Zwergplanet (136472) Makemake

Zwergplaneten

Kleine Welten
Im Jahr 2006 wurde der Objekttyp "Zwergplanet" von der Internationalen Astronomischen Union eingeführt, um der Flut an Neuentdeckungen Pluto-großer Himmelskörper zu begegnen.
Röntgendiagnose Tuberkulose

Tuberkulose

Die neue alte Seuche
Die Tuberkulose gehört zu den ältesten Begleitern der Menschheit. Auch heute sterben trotz wirksamer Medikamente mehr als eine Million Menschen pro Jahr an der Infektionskrankheit.
Yukatan

Maya

Hochkultur in Mittelamerika
Die Maya-Hochkultur gibt uns bis heute mit verlassenen Prachtbauten, rätselhaften Schriftzeichen, Menschenopferkult und Apokalypse-Berechnung ungelöste Rätsel auf.
Musik

Musik

Im Reich der Klänge
Forscher ergründen, welche Wirkung Musik auf uns hat.
Heroin

Sucht und Drogenkonsum

Wenn wir die Kontrolle verlieren
Geht es um Abhängigkeit, denken wir meistens zuerst an Drogen, Alkohol oder Zigaretten. Doch über alle Maße konsumiert kann vieles zur Sucht werden.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Anzeige
 
Anzeige
 
Anzeige
 
Lesershop
Die Spektrum CD-ROM enthält den kompletten Inhalt (inklusive Bilder) des Jahrgangs 2013 von Spektrum der Wissenschaft als PDF-Version. Zur besseren Nutzung Ihres Heftarchivs finden Sie auf der CD... »
Als Sohn eines Sachsenherzogs geboren, im geschichtsträchtigen Aachen zum König des Ostfränkischen Reichs gekrönt, Sieger über das Schrecken verbreitende Reiterheer der Ungarn, schließlich im Jahr 962... »
 
Abonnement
Science Jobs of the week
Mehr Jobs im Spektrum Stellenmarkt »
 

Spektrum finden Sie auch hier



 
Anzeige
 

DenkMal

Woher kommt der Aprilscherz?
Schärfung der Sinne für Unglück
Rache des Volkes an Hochwohlgeborenen
Eine Kalenderreform
Ein römisches Narrenfest
© Spektrum der Wissenschaft Verlagsgesellschaft mbH
Impressum - Nutzungsbedingungen und AGB - Datenschutz - Spektrum Custom Publishing